Hilfe für Strassenkinder 
  Helfen statt wegschauen... Ihre Hilfe wird dringend benötigt 

Kinderweihnachtsfeier in der Angerbrücke 2019

Auch in diesem Jahr machte es sich der Straßenkinder e.V. zur Aufgabe, zahlreichen Kindern die Weihnachtszeit zu verschönern und ihnen mittels einer Weihnachtsfeier, das Fest zu versüßen. Nach einer dreimonatigen Vorbereitungszeit war es dann endlich soweit - Tante E. lud am Donnerstag den 19.12.2019 zu Ihrer großen Kinderweihnachtsfeier in den Veranstaltungssaal der LVB in der Angerbrücke ein. Ab 16 Uhr waren 186 Kinder und deren Betreuer herzlich eingeladen, sich an einem Weihnachtsprogramm, Kakao und Plätzchen, sowie einer weihnachtlichen Atmosphäre zu erfreuen. Neben einem Spendentisch voller Spielzeug, einem schön geschmückte Tannenbaum und jeder Menge Leckerein erwartete die Kinder das Highlight des Abends. Gegen 17 Uhr kam nach lautem Rufen endlich der Weihnachtsmann mit seinen Gehilfen, die sich natürlich im Voraus um die Besorgung der Kinderwünsche auf liebevoll gestalteten Wunschzetteln bemühte. Freudig erwartet machte sich der Weihnachtsmann nun, vor der mit geschenken bestückten Bühne, an die Arbeit und rief Kind für Kind nach vorne. Zahlreiche Gedichte und Gesangseinlagen erfreuten den gesamten Raum, sodass am Ende der Feier jedes Kind sein gewünschtes Geschenk erhielt. Die Rute wurde nicht verteilt, stattdessen durfte sich Tante E. über eine Spende der Allianz Leipzig freuen, die in Form einer Übergabe eines nagelneuen Fahrrads geschah. Diese Überrachung war gelungen und ganz sicher wird dieses Rad auch eine von Tante E. ausgewählte Kindergruppe glücklich machen.

Alles in allem war es wieder eine sehr gelungene Kinderweihnchtsfeier, die für strahlende Kinderaugen und zufriedene Mitarbeiter sorgte. In diesem Zusammenhang möchte sich der Straßenkinder e.V. bei der LVB für die zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten,  der Allianz Leipzig und der Firma Schrag Krostitz für die überreichten Spendenschecks recht herzlich bedanken.